Karfreitag 2016

2016 KarfreitagKarfreitag Gottesdienst

"Und Jesus rief laut: Vater, ich befehle meinen Geist in deine Hände! Und als er das gesagt hatte, verschied er." Lk. 23, 46

Nachdem Jesus einige Tag zuvor nach Jersualem gekommen war und er umjubelt in die Stadt einzog, wurde er ein paar Tage später zum Tode am Kreuz verurteilt. Dies war ein sehr schmerzvoller und qualvoller Tod.

Doch Jesus starb nicht, weil er schuldig war. Nein, Jesus war vollkommen ohne Schuld, er war sündlos.

Jesus Christus starb am Kreuz für deine und meine Sünden. Weil dies der einzige Weg ist um Deine und meine Sünde zu vergeben. Denn jeder Mensch braucht Vergebung, jeder Mensch ist schuldig vor Gott. Gott gab seinen einzigen Sohn, damit jeder Mensch, der an Jesus Christus glaubt nicht verloren geht, sondern das ewige Leben hat.

Ostern 2016 "Der HERR ist auferstanden"

2016 OsternOstergottesdienst

"Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist nicht hier, er ist auferstanden." Lk. 24, 5.6

Nachdem Jesus gekreuzigt wurde und in ein Grab gelegt wurde und gestorben war ist er nach drei Tagen wieder auferstanden. Und das wollen wir heute an Ostern gemeinsam als Gemeinde feiern. Unser HERR lebt!!

 

Der HERR ist auferstanden.

Er ist wahrhaftig auferstanden.

Diesen Ostergruß rufen wir uns zu, voller Freude, dass unser HERR lebt und einst wieder kommen wird. Welche größere Freude gibt es ein Kind Gottes zu sein,

Männertag in der Bibelschule Brake

 

Männertag in Brake

Am 30.01.16 ist es wieder so weit. Die Bibelschule Brake veranstaltet auch dieses Jahr wieder einen Männertag. Das Thema für 2016 ist "Wenn der Druck steigt..."

Es lohnt sich auf jeden Fall; neben sehr guten Vorträgen und Seminaren gibt es noch gutes Essen und Kaffee und Kuchen und einiges mehr. 

Auch dieses mal werden wieder viele hundert Männer erwartet. Melde dich also rechtzeitig an! Wenn Du noch fragen hast, dann kannst Du dich noch auf der Seite der Bibelschule hier informieren oder frage einfach unsere Diakone für die Erwachsenenarbeit.

Weihnachten 2015

Gesegnete Weihnachten

"...denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids."

                                                                                                                                       Lukas 2,11

Heute feiern wir Weihnachten und erinnern uns daran, dass Jesus Christus zu uns auf die Erde gekommen ist um uns sündige Menschen zu erlösen.

Wir wollen dieses besondere Fest mit mehreren Gottesdiensten feiern.

24.12.15 Gottesdienst um 16.00 Uhr

25.12.15 Gesangsgottesdienst um 10.00 Uhr

Frohe und gesegnete Weihnachten 2015!